Das Buch "Krampfadern naturheilkundlich entfernen"

Von kleinen Besenreisern bis dicken Krampfadern – jede Vene ist behandelbar. Ohne Narben, ohne Narkose und ohne das Tragen von Kompressionsstrümpfen.
Dieses Buch ist für Patienten und Therapeuten, es erklärt die Kochsalz­therapie und soll ein Ratgeber für Menschen mit Venenerkrankungen sein, die zusätzliche Behandlungsmöglichkeiten suchen.

Erfahrungsberichte meiner Patientinnen und Patienten

"Sowohl die Erstbehandlung, als auch die therapeutische Begleitung kann ich sehr empfehlen. Die ganzheitliche Medizin ist nicht nur eine Phrase von Frau Muskat!"

"Nach der Behandlung in Ihrer so anheimelnden Praxis und meiner Rückfahrt, bemerkte ich zu meiner Verwunderung, daß mein linker Oberschenkel, an dem Sie verödet hatten, völlig leicht war! Auch die Krampfadern auf der Rückseite der Wade bilden sich zurück! Ganz ehrlich: ein fantastisches Gefühl!"

"Ein grosses Dankeschön an Frau Muskat! Ich habe bei Ihr ein Hospitationstag absolviert, weil ich noch unsicher war im legen von Braunülen bei den Krampfadern. Sie hat eine sehr kompetente, ruhige Art mit Schülern und Kunden umzugehen. Bei Ihr kann man sich nur wohl fühlen. Alle Fragen, egal ob Kunde oder Meine wurden ausführlich beantwortet. Als Ausbilderin und Therapeutin kann ich Frau Muskat sehr empfehlen. Vielen Dank noch einmal!"